Fahrrad-Flohmarkt

In der Fahrradwerkstatt lernen die Kinder und Jugendliche sowohl handwerkliche Fertigkeiten wie auch den verantwortlichen Umgang mit Gebrauchsgegenständen und Materialien. Wir reparieren mit den Kindern und Jugendlichen ihr eigenes Fahrrad oder richten aus alten Fahrrädern wieder ein fahrtüchtiges Rad mit ihnen her. Im gleichen Umfang arbeiten die Kinder und Jugendlichen auch an Fremdaufträgen – z.B. eine Stunde Arbeit am eigenen Rad, eine Stunde fürs Gemeinwohl: eine wertvolle Erfahrung!

Auch die Kosten für die Teenie-Jungs-Freizeit werden durch Aufträge in der Fahrradwerkstatt erarbeitet. Wir nehmen kleine Reparaturaufträge an und verkaufen gegen Spende wiederhergerichtete Fahrräder.

Gerne nehmen wir gebrauchte Fahrräder an, die in der Steinstr. 8 oder 12 abgegeben werden können.

Gebrauchte Fahrräder können auf Nachfrage erworben werden

Beispiel 1

Beispiel 2

Beispiel 3